Startseite

Warum denn in die Ferne schweifen?

Die Natur ist unser wichtigster Lebensraum. Es gibt viele Wege, diesen Lebensraum zu entdecken. Wer ihn in all seinen Ursprüngen und ökologischen Zusammenhängen wirklich begreifen will, muß ihn beobachten, respektieren und schützen.

Nachdem ich vor einigen Jahren mit der Kamera sozusagen ,,abgetaucht” war, bin ich nun verstärkt in den noch verbliebenen natürlichen Ressourcen - Feld, Wald, Flur - unserer heimischen Region unterwegs. Erkunden und genießen der “Natur vor der Haustür” gehören genauso dazu, wie das Dokumentieren der Entdeckungen mit der Fotoausrüstung.
Seitdem entstehen so neue Vorträge mit stets differenzierten Fotoaufnahmen, geordnet im Wandel der Jahreszeiten. In den Jahren 2006 bis 2010 ausschließlich auf DIA-Material.
Die Aufnahmen sollen aber nicht suggerieren, dass es um unsere Natur gut ausschaut. Das Gegenteil ist wohl eher der Fall.

170406staatsforstgrossgerau 045-177

Mit den Bildern will ich Ihnen zeigen, dass es durchaus lohnenswert ist, sich für die Natur einzusetzen und ihr vielerorts annähernd wieder den ursprünglichen Stellenwert zu geben. Auch und gerade in unserem Ballungsgebiet.
Gehen Sie auf Entdeckungsreise.

Seit ca. zwei Jahren kommen meine Trips durch die Natur leider etwas zu kurz. Mein Engagement im Video-, Film- und Fotoclub Groß-Gerau e. V. nimmt reichlich Zeit in Anspruch. Das bedeutet allerdings nicht, daß es zukünftig keine neuen Vorträge mehr geben wird. Infolge des leider stark geschrumpften Angebotes von DIA-Filmen, werden die neuen Vorträge in digitaler Form sein.

Bodo Kaul

   Weißt Du, was ein Wald ist?
Ist ein Wald etwa nur zehntausend Klafter Holz?
Oder ist er eine grüne Menschenfreude?
- Bertold Brecht -

Startseite   Anbieter 
Kontakt 

© 2010 - 2014 Bodo Kaul